Geschlossene Beinschienen

Artikelnummer: 2933


89,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand


sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Beschreibung

Nach historischem Vorbild* gefertigt, bilden diese Beinschienen einen zuverlässigen Schutz für Unterschenkel und Fußgelenke. Ganz gleich, ob die Beine kräftig oder schlank sind. Die praktische Dreiersegmentierung erlaubt die Anpassung an jedes Bein.


Die Befestigungsriemen sind aus echtem reißfestem Leder (2-3 mm dick, 2,5 cm breit). Die Schnallen lassen sich schnell und bequem schließen bzw. öffnen und sind extrem robust.
Absolut saubere Verarbeitung. Handarbeit !
Die Innenseite ist mit Rostschutzfarbe beschichtet.


*Geschichte:

Geschlossene Beinschienen wurden ca. ab 1300 verwendet und lösten die bis dahin üblichen Kettenbeinlinge ab. In Deutschland sind ab 1340 zunehmend Beinschienen dokumentiert. Für die dreisegmentierten, geschlossenen Beinschienen lassen sich mehrere historische Quellen finden.

Beispielquelle: 1376 | Burchard von Steinberg, Franziskaner-Klosterkirche St. Martin, Hildesheim


Materialstärke des Stahls: ca. 1,6 mm
Oberflächenbehandlung: poliert
Größe: Unisize
Versandgewicht: 2,50 Kg
Artikelgewicht: 2,40 Kg

Ähnliche Artikel

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

4.89 / 5.00 of 94 zeughaus.info customer reviews | Trusted Shops